Gynäkologische Fortbildungswoche DACH in Oberlech

Oberlech, 19. November 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

leider zwingt uns die aktuelle Corona-Situation die diesjährige Fortbildungswoche in Oberlech im Dezember zu verschieben. Die österreichische Regierung hat heute Mittag einen harten Lockdown beschlossen. Dieser wird mindestens 10 Tage, nach Einschätzung aller Experten aber sehr wahrscheinlich 20 Tage andauern. So lange können wir nicht mit einer Entscheidung warten. Wir haben intensiv über aller Alternativen nachgedacht.
In Absprache mit unserer Kongressorganisation und dem Hotel Sonnenburg haben wir nun folgenden Plan:
Wir werden versuchen, die Fortbildungswoche in den kommenden April 2022 zu verschieben. Dies erscheint uns allen im Moment die beste Lösung. Wir werden so schnell wie möglich den genauen Termin bekanntgeben. Alle bereits angemeldeten Kolleginnen und Kollegen werden gesondert per E-Mail informiert. Sollten Sie im April nicht teilnehmen können, so ist selbstverständlich eine kostenfreie Rückerstattung der Tagungsgebühr und der Hotelbuchung möglich.
Es tut uns leid für die Umstände und es würde uns sehr freuen, wenn wir uns dann ausnahmsweise am Ende des Winters zur gemeinsamen Tagung in Oberlech treffen.
Wir wünschen Ihnen/Euch eine – trotz alledem – ruhige Weihnachtszeit, bleiben Sie gesund!

Ihre
Henrik Rebhan und Andrea Haerty

Kalender-Daten 2019