Anfahrt

Lech am Arlberg erreichen Sie aus Richtung Innsbruck kommend über die Inntalautobahn (A12) und den Arlbergpass bzw. Arlbergtunnel oder aus dem Westen kommend über die Rheintalautobahn (A14). Auf der Flexenstraße kommen Sie dann über Zürs nach Lech.

Lageplan
Übersichtskarte und Wegbeschreibung

Klicken Sie auf den Marker, dort findet sich der externe Link zur OpenstreepMap-Wegbeschreibung, nach Eingabe Ihrer Startadresse im Feld mit dem grünen Marker davor wird die Wegbeschreibung eingeblendet. Die Startadresse ist nach folgendem Schema einzugeben: Straße Nummer, PLZ Ort, Land.

Bitte beachten Sie: Im Winter ist eine Anreise über das Tiroler Lechtal / Warth aufgrund von Lawinengefahr nicht möglich. Oberlech ist in den Wintermonaten autofrei. Auf Winterausrüstung des PKW´s (Winterreifen und ggf. Ketten) sei hingewiesen. An der Talstation der Bergbahn Lech-Oberlech geben Sie Ihr Gepäck ab. Für Ihr Auto bekommen Sie ein Ticket für die gegenüberliegende Garage Anger. Der reduzierte Preis für Sonnenburg-Gäste beträgt 14,- Euro pro Tag.

← zurück

Kalender-Daten 2019