Anfahrt

Lech am Arl­berg errei­chen Sie aus Rich­tung Inns­bruck kom­mend über die Inn­tal­au­to­bahn (A12) und den Arl­berg­pass bzw. Arl­berg­tun­nel oder aus dem Wes­ten kom­mend über die Rhein­tal­au­to­bahn (A14). Auf der Fle­xen­stra­ße kom­men Sie dann über Zürs nach Lech.

Lage­plan
OpenStreetMap

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Open­Street­Map Foun­da­ti­on.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden

Über­sichts­kar­te und Wegbeschreibung

Kli­cken Sie auf den Mar­ker, dort fin­det sich der exter­ne Link zur Open­streep­Map-Weg­be­schrei­bung, nach Ein­ga­be Ihrer Start­adres­se im Feld mit dem grü­nen Mar­ker davor wird die Weg­be­schrei­bung ein­ge­blen­det. Die Start­adres­se ist nach fol­gen­dem Sche­ma ein­zu­ge­ben: Stra­ße Num­mer, PLZ Ort, Land.

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Kar­te akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von Open­Street­Map Foun­da­ti­on.
Mehr erfah­ren

Kar­te laden

Bit­te beach­ten Sie: Im Win­ter ist eine Anrei­se über das Tiro­ler Lech­tal / Warth auf­grund von Lawi­nen­ge­fahr nicht mög­lich. Ober­lech ist in den Win­ter­mo­na­ten auto­frei. Auf Win­ter­aus­rüs­tung des PKW´s (Win­ter­rei­fen und ggf. Ket­ten) sei hin­ge­wie­sen. An der Tal­sta­ti­on der Berg­bahn Lech-Ober­lech geben Sie Ihr Gepäck ab. Für Ihr Auto bekom­men Sie ein Ticket für die gegen­über­lie­gen­de Gara­ge Anger. Der redu­zier­te Preis für Son­nen­burg-Gäs­te beträgt 14,- Euro pro Tag.

← zurück

Kalender-Daten 2022b