Kongressanmeldung (Anmeldeformular)

Das Anmeldeformular für Dezmeber 2022:

    Anmeldung für die 49. Gynäkologische Fortbildungswoche DACH in Oberlech

    vom 03.12.- 10.12.2022

    Titel

    Vorname (Pflichtfeld)

    Nachname (Pflichtfeld)

    Fachgebiet

    Anschrift Klinik bzw. Ordination:
    (falls Sie die Rechnung an die Klinik wünschen, geben Sie bitte die Daten zu Ihrer Klinik bzw. Ordination an)

    Klinik / Ordination

    Abteilung

    Straße, Nr.

    PLZ / Ort

    Land

    Telefon

    E-Mail-Adresse

    Anschrift Privat:

    Straße (Pflichtfeld)

    PLZ / Ort (Pflichtfeld)

    Land (Pflichtfeld)

    Telefon (Pflichtfeld)

    Fax

    Gewünschte Korrespondenzanschrift (Post)
    falls Sie keine Adress-Daten der Klinik/Ordination angegeben haben, versenden wir die Rechnung an die Privatanschrift
    privatKlinik/Ordination

    Gewünschte E-Mail-Adresse für Anmeldebestätigung (Pflichtfeld)

    Verbindliche Anmeldung (Pflichtfeld)
    Ich melde mich zur oben genannten Veranstaltung verbindlich an.

    Kongressbeitrag (Pflichtfeld)
    Kongressbeitrag € 550,– (bei Anmeldung und Bezahlung bis 04.11.2022)Kongressbeitrag € 390,– (red. Teilnahmegebühr für AssistenzärztInnen/RuheständlerInnen)Kongressbeitrag € 595,– (bei Anmeldung und Bezahlung ab dem 05.11.2022 oder vor Ort)Tageskarte (bitte Termin(e) wählen - wird eingeblendet nach Auswahl dieses Punktes)

    Tageskarte € 130,– (für Montag, 05.12.2022)Tageskarte € 130,– (für Dienstag, 06.12.2022)Tageskarte € 130,– (für Mittwoch, 07.12.2022)Tageskarte € 130,– (für Donnerstag, 08.12.2022)Tageskarte € 130,– (für Freitag, 09.12.2022)

    Unterkunft (Pflichtfeld)
    Ich melde mich direkt im Hotel Sonnenburg mit dem Hotelformular an.Ich werde in einem anderen Hotel wohnen.

    Zahlungsmodalitäten
    Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular.
    Wir bitten um Vorabeinzahlung auf das Kongresskonto:

    Kto-Verbindung wird Ihnen nach der Anmeldung mitgeteilt.

    Bankspesen zu Lasten des Auftraggebers.

    Stornierungsbedingungen
    Ab dem 10.10.2022 wird eine Stornogebühr von 200,- fällig. Bei Absage nach dem 21.11.2022 ist eine Beitragsrückerstattung leider nicht mehr möglich.
    Diese Stornobedingungen gelten natürlich nicht bei coronabedingten Grenzschließungen, Veranstaltungs- oder Versammlungsverbote, die von der Regierung verhängt werden.

    Kenntnisnahme (Pflichtfeld)
    Die Zahlungsmodalitäten sowie Stornierungsbedingungen habe ich zur Kenntnis genommen.

    Datenschutz (Pflichtfeld)

    Sie können das Formular nur absenden, wenn Sie der Datenschutzerklärung zugestimmt haben.

     

    ← zurück

    Kalender-Daten 2022b